Kelleners-Sport München

%
%
%
%
%
%
%
%
%

Kelleners Sport geht in die Vollen. Mit seinem neuen Modell Kelleners Sport München setzt der im saarländischen Merzig ansässige Tuningspezialist einmal mehr markante Akzente in Sachen Felgendesign. Das einteilige Gussrad überzeugt mit fünf konkav verlaufenden Doppelspeichen, die von der versenkten Nabe bis ganz an den äußersten Rand des Rades verlaufen. Auf diese Weise wirkt die Felge noch größer, egal ob sie in 18, 19 oder 20 Zoll montiert wird. Hinterfräste Speichen sorgen derweil für eine zusätzliche Gewichtsersparnis.

Oberfläche:
Das Modell Kelleners Sport München kann in drei attraktiven Farbtönen geordert werden und passt auf alle BMW-Fahrzeuge außer auf die SUVs X5 und X6. Während die Variante „Graphitsilber poliert“ dem Rad ein dezent-elegantes Schimmern verleiht, wirkt die Felge in der Ausführung „Mattschwarz poliert“ und „Mattschwarz mit poliertem Undercut“ ganz besonders sportlich.

Farben:
Mattschwarz mit poliertem Undercut, Mattschwarz und Graphitsilber poliert

Technik:
Optischen Genuss und unbeschwerten Fahrspaß von der ersten Minute an verspricht das Raddesign Kelleners Sport München insbesondere für Fahrer der BMW 3er-Baureihen (F30/F31). Das Modell ist nach der Richtlinie ECE R124 abgenommen. Auf diese Weise kann auf eine Abnahme durch den TÜV und die Eintragung in die Fahrzeugpapiere verzichtet werden! Dies gilt sogar in Verbindung mit einem Sportfahrwerk mit ABE. Nacharbeiten an der Karosserie sind ebenfalls nicht notwendig. Wie alle anderen Felgendesigns aus dem Hause Kelleners Sport überzeugt auch das Leichtmetallrad „München“ darüber hinaus durch sein geringes Gewicht. Damit reduzieren sich die ungefederten Massen, was zu einem dynamischeren Fahrverhalten führt. Die gewichtsoptimierte Konstruktion berücksichtigt Kelleners Sport bereits bei der Entwicklung des Designs, wodurch optisch und technisch hochwertige Räder entstehen.

Größen:
8x18, 8x19, 8,5x19, 9,5x19, 8x20, 8,5x20, 10x20